Seminar mit Anita Balser am 27. + 28.06.2015

Das Seminar mit Anita Balser am 27. und 28. Juni war am Samstag mit 12 Hunden und 14 Menschen nicht ganz ausgebucht, am Sonntag waren wir aber mit 16 Hunden und 18 Menschen voll besetzt. Samstag hatten alle Menschen die Gelegenheit, ihre Hunde vorab in verschiedenen Situationen einzuschätzen. Dann wurden die Hunde in die zuvor vorgestellten Situationen gebracht und jeder konnte etwas über seinen Hund und sich lernen. Beispielsweise sollten die Teilnehmer einschätzen, wie der Hund auf verschiedene Verlockungen, Frustrationen oder auch Bedrängung reagieren würde. Am Sonntag war das große Thema „Leinenführigkeit“ und alle konnten für sich und ihren Hund eine Menge praktische Anleitung genießen. Anita und Linda führten zusammen mit ihren 3 Trainerassistenten gewohnt professionell durch beide Tage. Im nächsten Jahr werden wir vermutlich das Thema „Die große Freiheit“ als Seminar mit Anita Balser anbieten, einen Termin gibt es auch schon: 28./29. Mai 2016