Mantrailing

Mantrailing

Mantrailing bezeichnet die Sucharbeit eines Hundes nach einem verschwundenen Menschen anhand dessen individueller Geruchsspur – eine Teamarbeit der besonderen Art. Teams, die mit dem Trailen anfangen, werden gezielt und strukturiert aufgebaut, um die komplexe Aufgabe lösen zu lernen. Anfangs wird im Gelände mit wenig fremden Geruchsspuren gearbeitet. Später lernen die Teams, die gesuchte Person auch quer durch die Stadt zu verfolgen. Mantrailing ist eine absolute Teamarbeit, bei der der Mensch lernen muss, seinem Hund zu vertrauen, ihn zu lesen und an den richtigen Stellen zu helfen. Der Hund wiederum lernt, gezielt zu arbeiten, eine gestellte Aufgabe selbst zu lösen und mit Ausdauer eine Spur zu verfolgen.

Die Kurse laufen über 8 Trainingseinheiten und kosten € 160,00. Ein einzelnes Training kostet € 22,00 €. Pro Training sind etwa 2 Stunden bei 3 Teams angesetzt.

Wer Interesse an diesem tollen Sport hat, kann sich per Mail mit uns in Verbindung setzen. Wir setzen die einzelnen Teams auf die Warteliste für den nächsten Kurs.