Jacky von Maike Bröske-Bäumer und Dirk Bröske

Jacky von Maike Bröske-Bäumer und Dirk Bröske

Jacky Bröske-Bäumer

Jacky von Maike und Dirk Bröske-Bäumer wurde am 15.03.1999 geboren.

Sie war der erste eigene Hund der beiden. Nachdem man ihnen in einem Verein gesagt hatte, dass Jacky für Agility ungeeignet wäre, haben die beiden Jacky zunächst nur als liebes Familienmitglied gehalten.

Dann kam Maikes und Dirks zweiter Hund Dana mit dazu – und mit ihr kamen die beiden zum Welpenunterricht.

Als Dana dann so alt war, dass sie Agility machen konnte, ermunterte ich die beiden, es mit der inzwischen achteinhalb jährigen Jacky doch auch zu versuchen.

Jacky wurde dann zu einem echten Agility Crack und hatte bis wenige Tage vor ihrem Tod viel Spaß an diesem Sport.

Sie verstarb am 05.03.2015 kurz vor ihrem 16. Geburtstag an einer Lungenembolie.